Green Elephant Umwelttechnologie

Die ACRE A Clean Refreshed Earth GmbH & Co. KG wurde am 03. November 2010 in Lüneburg gegründet. Unsere Komplementärin, die Phoenix Social Franchising GmbH etabliert Franchisesysteme im Sozialbereich, im ehrenamtlichen Bereich, im mildtätigen Bereich. Unsere Strategie und die Einbindung in internationale Netzwerke wird gesteuert durch den Elysion Financial Engineering e.V. und dessen Elysion Trust. Der Elysion Trust arbeitet unter dem Label Dea Dia Cooperatives im nationalen und internationalen Bereich. Die Anlage des Vermögens und die Führung der jeweiligen Projektgesellschaften unterliegt den strengen Richtlinien einer neuen Wirtschaftsethik. Vor diesem Hintergrund entwickelt, finanziert und realisiert unser Unternehmen unter dem Label Green Elephant Umwelttechnologie gemeinsam mit Kapitalanlegern zukunftsweisende Projekte. Primär in den Bereichen der Etablierung von Nahwärmenetzen, der dezentralen Energieversorgung und des Anbaues von Energiepflanzen sowie der Entkeimung von Kräutern. Diese Projekte werden international unter der Deutsche Agrar Holding Sh.p.k. steueroptimiert zusammengeführt.

Unser Unternehmen entwickelt die Projekte und etabliert deren jeweilige StartUp-Phase aus eigenen Mitteln. Die Umsetzung des Projektes wird in aller Regel durch Subventionen der Europäischen Union unterstützt, was deren Werthaltigkeit aufzeigt. Institutionelle Anleger werden von uns nicht an den Projekten beteiligt, um unsere Unabhängigkeit zu bewahren und um Ideen nicht gleich im Keim zu ersticken. Privaten Anleger bieten wir mittel- und langfristige Beteiligungsmöglichkeiten entweder als Kommanditist unseres Unternehmens oder direkt an einem der Projekte in unterschiedlichen Formen des Financial Engineerings. Unsere Beteiligungspartner in den unterschiedlichen Projektgesellschaften legen nicht nur einfach Geld mittel- und langfristig an, sondern sind Teil der Strukturveränderungen, die wir mit den Projekten herbeiführen und gestalten mit ihrem Geld unsere gemeinsame Welt.